FANDOM


Senator Tod, eigentlich Senator Tod Nord, ist eine Gestalt, die sich im Traumkorridor herumtreibt. Senator Tod Nord ist ein Anagramm für seinen wirklichen Namen Dr. Otto Anderson. Dr. Anderson ist der Facharzt für Psychiatrie in der Klinik in Surrey, in der sich Anabel Scott befand.

LebenBearbeiten

Dr. Anderson wird von Anabel in die Traumsache eingeweiht, um ihn besser beeinflussen und manipulieren zu können. Er jedoch ist sich sicher, dass er sich nicht manipulieren lässt und ist immer wieder im Traumkorridor anzutreffen, wo er sich als Senator Tod Nord ausgibt und in Anagrammen spricht, die immer für seinen Namen stehen. Er verändert im Traum auch sein Aussehen.

Anabel schafft es schließlich doch ihn zu manipulieren, indem sie ihn in seinem Traum gefangen hält. Er denkt somit, er sei wach, obwohl er schläft. Niemand schafft es, ihn aufzuwecken und keiner der Ärzte weiß, was mit ihm los ist, da all seine Vitalfunktionen einwandfrei funktionieren - er muss lediglich künstlich ernährt werden. Seine Mutter kommt jeden Tag, um ihn anzuziehen, während er im "Koma" liegt. Am Ende des dritten Bandes beschließt Anabel, ihn wieder aufwachen zu lassen.

Senator Tod weiß viel über Liv, Grayson, Henry, Jasper und Arthur, da ihm Anabel in ihren Therapiestunden viel von ihnen erzählt hat.

Dr. Andersons Ziel ist es, Chefarzt der Psychiatrie zu werden.

AussehenBearbeiten

Senator Tod hat ein rundliches, kräftiges Gesicht mit blassblauen Augen. Er trägt stets einen Schlapphut und einen Umhang, was ihn geheimnisvoll und gefährlich aussehen lässt.

Dr. Otto Anderson ist in der Wirklichkeit ziemlich klein und etwas dicklich. Er trägt eine Brille.

PersönlichkeitBearbeiten

Dr. Anderson kommt nicht damit klar, wenn Patienten ihn nicht respektieren, weshalb er mit Anabel nicht zurecht kommt. Gleichzeitig sieht er Anabel aber als Herausforderung, die er meistern muss. Es gelingt ihm jedoch nicht, Anabel wirklich zu durchschauen und will sich nicht eingestehen, dass er ihr unterlegen ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki