FANDOM


Tom Holland war ein Schüler der Frognal Academy und der Freund von Anabel Scott. Deshalb mochte Arthur ihn nicht, da dieser selbst in Anabel verliebt war.

GeschichteBearbeiten

Tom starb bei einem Autounfall, als ihn ein betrunkener LKW-Fahrer rammte. Es ist nicht ganz sicher, doch es wird angenommen, dass sich Arthur mit seinem Herzenswunsch gegenüber des Dämons Lulila wünschte, dass Tom stirbt, um so Anabel für sich zu gewinnen.

Offiziell waren Tom und Anabel zum Zeitpunkt von Toms Tod nicht mehr zusammen, doch dass sie ihn noch immer liebte, bewies sie, als sie bei seiner Beerdigung in Tränen ausbrach.

PersönlichkeitBearbeiten

Tom wird als sehr arrogant beschrieben und hat Arthur bewusst provoziert, weil er wusste, dass dieser in seine Freundin Anabel verliebt war.

TraumtürBearbeiten

Toms Traumtür war eine auffällige, nostalgische Aufzugtür mit verschnörkelten Schiebegittern. Darüber war eine Anzeigetafel angebracht, die in der Realität angibt, in welchem Stock sich der Aufzug gerade befindet.

Die Tür verschwand in Toms Todesnacht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki